kostenlose Marktwertanalyse

Einfamilienhaus - mit viel Liebe und Herzblut saniert!

Objekt-Nr. 16191 – Haus zum Kauf in Hoort


Ansprechpartner

Carsten Eickhoff

Telefon: +49 385 20281117
Telefax: +49 385 202 811-50

c.eickhoff@remax-schwerin.de

Kontakt aufnehmen

Eckdaten

Kaufpreis 325.000 €
Adresse 19230 Hoort
Wohnfläche ca. 186 m²
Grundstücksfläche ca. 1.000 m²

Beschreibung

Das hier zum Verkauf stehende Einfamilienhaus wurde 1840 errichtet. Im Jahr 2002 wurde das Objekt bis auf die Grundmauern entkernt und wieder ganz nach der neuen Energie - Verordnung, sehr aufwendig und im Grundriss einzigartig mit viel Liebe zum Detail aufgebaut. Die so entstandene ca. 186 m² große Wohnfläche verteilt sich wie folgt: im Erdgeschoss befinden sich eine Wohn-Essküche, das Schlafzimmer, ein Arbeitszimmer, ein Vollbad, der Flur und ein Abstellraum. Im Obergeschoss befinden sich ein Duschbad mit Bidet, ein Gästezimmer und ein ca. 50 m² großes Wohnzimmer mit Kamin und Dielenfußboden. Das gesamte Erdgeschoss ist gefliest und mit einer Fußbodenheizung versehen. Die Fenster und Türen sind aus Holz, die Türen in Kilzkat weiß. Beheizt wird das Gebäude mit einer Holzvergaserheizung, diese erzielen hohe Wirkungsgrade bei sehr niedrigen Emissionswerten. Zusätzlich gibt es eine Solarthermie für die Warmwasseraufbereitung. Im September 2020 wurde ein ca. 16 m² (5,00 x 3,20 Meter) großer Pool mit Filteranlage und Pumpe vor die 3,50 m breite und 7,00 m lange Terrasse in das Grundstück eingelassen. Von der ca. 25 m² großen Terrasse sind ca. 7 m² mit Weinreben überdacht. Mit der nach Süd /West ausgerichteten, mediterran wirkenden Terrasse bekommen Sie sofort ein Gefühl von Erholung. Auf dem ca. 1.000 m² großen Grundstück befinden sich ein Carport, ein Brunnen mit Tiefenpumpe und ein großes Nebengebäude mit einer Deckenhöhe von ca. 3,5 Metern und einer Einfahrtshöhe von ca. 2,50 Metern. Das ca. 72 m² große Nebengebäude ist geteilt und durch eine Tür verbunden, so dass Sie eine zusätzliche räumliche Trennung haben. Die Abwasserbeseitigung erfolgt über eine Biokläranlage. Das Grundstück ist komplett eingefriedet und nicht einsehbar. Im Haus sind noch kleinere Restarbeiten zu erledigen, bei denen Sie teilweise Art, Farbe und Beschaffenheit mitbestimmen können, so dass bis zur Übergabe alles fertig gestellt und für Ihren Einzug in Ihr neues Heim bereit ist.

Sonstiges

Alle Angaben in diesem Exposé wurden sorgfältig und so vollständig wie möglich gemacht. Dennoch kann das Vorhandensein von Fehlern nicht ausgeschlossen werden. Die Angaben in diesem Exposé erfolgen daher ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns vom Verkäufer bzw. von Dritten zur Verfügung gestellt wurden, so dass wir eine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben nicht übernehmen können. Irrtum und Zwischenverkauf/Zwischenvermietung bleibt vorbehalten. Bitte haben Sie Verständnis, dass Anfragen nur nach Angabe Ihrer vollständigen Adresse mit Telefonnummer im Interesse unserer Auftraggeber, die uns Ihre Vermögenswerte anvertraut haben und nach den Vorgaben unseres Maklerauftrages bearbeitet werden. Für weitere Informationen oder die Vereinbarung eines Besichtigungstermins steht Ihnen Herr Carsten Eickhoff unter Tel. 0385-202 811 17 oder Mobil unter 0172-315 23 69 gern zur Verfügung.

Ausstattungsbeschreibung

Zum Zeitpunkt der Anzeigenschaltung lag kein Energieausweis gem. §16a EnEV 2014 vor.

- Kernsanierung 2002
- Nebengebäude, Lager, Garage, ca. 72 m²
- Wohn-Essküche
- 1 Vollbad
- 1 Duschbad mit Bidet
- Abstellraum
- Kamin
- Solarthermie Warmwasseraufbereitung
- Brunnen mit Tiefenpumpe
- Carport
- Holzvergaserheizung
- Biokläranlage

Lagebeschreibung

Die Gemeinde befindet sich zirka 14 Kilometer südlich von Schwerin und liegt im Gleisdreieck Schwerin – Hagenow – Ludwigslust. Nahe Alt Zachun erreicht man den nächsten Bahnhof, die Haltestelle Zachun. Die Bundesautobahn 24 verläuft etwa 2,5 Kilometer südlich der beiden Ortsteile.

Nicht nur für die Einwohner, sondern auch für Gäste und Urlauber, die das Badevergnügen im Baggersee, sportliche Aktivitäten auf der Wasserskianlage oder die großen kulturellen Events eben hier genießen. Genießen ist wiederum ein gutes Stichwort, denn ein bisschen Luxus leisten sich die Hoorter schon, gibt die Bürgermeisterin zu. "Wir haben einen attraktiven Kindergarten mit 30 Plätzen, der erst im vergangenen Jahr mit Herzblut saniert wurde. Wir haben einen Gemeindearbeiter, der sich um die vielen Grünflächen kümmert, für Ordnung und einen guten Zustand des gemeindlichen Besitzes sorgt.

Käuferprovision

3,48%

Ausstattung

Anzahl Zimmer 5
Bad mit Wanne
Baujahr 1840
Befeuerungsart Sonstige
Küche Einbauküche
Modernisierungen 2002
Provisionspflichtig

Objekt-Nr. 16191 – Haus zum Kauf in Hoort

Zurück zu den Immobilienangeboten

Erfolg! Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Fehler! Bitte füllen Sie alle Felder aus.